Wer wir sind

Die Adresse unserer Website ist: http://neu.neubuehne-seen.ch

Datenschutz

Neubühne-Seen beachtet selbstverständlich die Regelungen über Datenschutz, namentlich das Datenschutzgesetz und die dazugehörigen Vorordnungen.
Neubühne-Seen verpflichtet sich, in Systemen, Programmen usw. auf die sie Einfluss hat für Sicherheit nach aktuellem technischen Stand zu sorgen.
Die User der Webseite sowie die Kunden sind sich bewusst, dass sich auch bei sorgfältiger Softwareentwicklung und Wartung Fehler einschleichen können, so dass Neubühne-Seen nicht für 100-prozentige Verfügbarkeit der Webseite oder der Dienstleistung einstehen kann.
Die Leser der Webseite sowie die Kunden von Neubühne-Seen haben für die Sicherheit der Systeme, Programme und Daten zu sorgen, die sich in ihrem Einflussbereich befinden.
Die Kunden verpflichten sich, keine übermässige Belastung der in der Webseite zur Verfügung gestellten Plattform durch ungezielte oder unsachgemässe Verbreitung von Daten herbeizuführen, insbesondere Spam-Mailings zu unterlassen.
Neubühne-Seen haftet nicht für Mängel und Störungen, die sie nicht zu vertreten hat, vor allem nicht für Sicherheitsmängel und Betriebsausfälle von Drittunternehmen mit denen sie zusammenarbeitet oder von denen sie abhängig ist.
Weiter haftet die Neubühne-Seen nicht für höhere Gewalt, unsachgemässes Vorgehen und Missachtung der Risiken seitens der User oder Dritter, übermässige Beanspruchung, ungeeignete Betriebsmittel der User oder Dritter, extreme Umgebungseinflüsse, Eingriffe der User oder Störungen durch Dritte (Viren, Würmer u.s.w.) die trotz der notwendigen aktuellen Sicherheitsvorkehrungen passieren.
Durch den Besuch der Website des Anbieters werden statistische Informationen über den Zugriff wie Datum, Uhrzeit oder die betrachtete Seite gespeichert. Diese Daten gehören nicht zu den personenbezogenen Daten, sondern sind anonymisiert. Sie werden ausschliesslich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Die betreffenden Daten werden innerhalb von Neubühne-Seen ausgewertet, aber nicht weitergegeben.

Kontaktformulare

Wenn Besucher das Kontakt-Formular auf der Website benutzen, sammeln wir die Daten, die im Formular angezeigt werden, außerdem die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen.

Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch dieser Website in Ihrem Computer dauerhaft oder temporär gespeichert werden. Die Cookies dienen insbesondere der Analyse der Nutzung dieser Website und zur statistischen Auswertung. Sie können in Ihrem Browser Cookies in den Einstellungen jederzeit ganz oder teilweise deaktivieren. Bei deaktivierten Cookies funktionieren allenfalls nicht mehr alle Funktionen dieser Website.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Google Maps, Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über dich sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und deine Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive deiner Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls du ein Konto hast und auf dieser Website angemeldet bist. Auf das sammeln dieser Daten hat Neubühne-Seen keinen Einfluss.

Analysedienste, Google Analytics

Diese Website nutzt den Dienst „Google Analytics“, welcher von der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird, zur Analyse der Websitebenutzung durch Nutzer. Der Dienst verwendet „Cookies“ – Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die durch die Cookies gesammelten Informationen werden im Regelfall an einen Google-Server in den USA gesandt und dort gespeichert.

Auf dieser Website greift die IP-Anonymisierung. Die IP-Adresse der Nutzer wird innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU und des Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Durch diese Kürzung entfällt der Personenbezug Ihrer IP-Adresse. Im Rahmen der Vereinbarung zur Auftragsdatenvereinbarung, welche die Websitebetreiber mit der Google Inc. geschlossen haben, erstellt diese mithilfe der gesammelten Informationen eine Auswertung der Websitenutzung und der Websiteaktivität und erbringt mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen.

Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung des Cookies auf Ihrem Gerät zu verhindern, indem Sie in Ihrem Browser entsprechende Einstellungen vornehmen. Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Ihr Browser keine Cookies zulässt.

Mit wem wir deine Daten teilen

Neubühne-Seen kann die Daten der Webseitenuser oder der Kunden verarbeiten, wenn es notwendig ist zum Ermitteln und Stoppen von in betrügerischer Absicht gelieferten Informationen sowie rechtswidriger oder vertragswidriger Inanspruchnahme, bzw. Missbrauch oder Schädigung, von Neubühne-Seen oder der Webseite. Zu diesem Zweck darf Neubühne-Seen auch Nutzungsdaten unter anderem mit Hilfe von Cookies ermitteln und verarbeiten, um aus dem Gesamtbestand aller aktuellen Informationen diejenigen herauszufinden bei denen tatsächliche Anhaltspunkte für Missbrauch bestehen. Neubühne-Seen kann diese Daten an Strafverfolgungsbehörden sowie in ihren Rechten verletzten Dritten übermitteln. Eine Ausnahme ist die Verwendung des Analysedienstes von Google und Formular/Kommentar-Daten werden von einem automatisierten Dienst zur Spam-Erkennung untersucht.